Ich möchte dir hier zeigen wie schnell und einfach aus einem normalen Schnuffeltuch ein Schnullerhalter wird.

Du brauchst an zusätzlichem Material nur eine etwa 16 cm lange Kordel.

 

Der Schnullerhalter kann an ein "Knotenbein" angebracht werden oder wie bei Lara zum Beispiel an ein Ohr oder als Schwanz wie bei Emilio.


1. Kordel anbringen

Die Kordel wird zu einer Schlaufe gelegt und wird mit der Schnittkante an die Außenseite des Stoffs gelegt. Die Schlaufe liegt auf der rechten Stoffseite. Die Schlaufe sollte nicht größer als 7 cm sein. Es ist einfacher wenn die Kordel etwas über die Nahtzugabe hinaus schaut.

2. Nähen

Die Kordel wird knapp entlang der Kante mit ein paar Stichen festgenäht.

3. Nähen

Der Körper wird wie im Schnittmuster beschrieben genäht.

4. Nähen

Nach dem Wenden wird in das Bein noch einen Knoten gemacht und Fertig ist der Schnullerhalter.


Wenn du einen Schnullerclip an der Kordel anbringst kannst du damit das Schnuffeltuch an Kleidung oder dem Kinderwagen befestigen. So kann das Schnuffeltuch nicht runterfallen oder verloren gehen.


Kontakt

 

Du hast Fragen oder Anregungen? Dann Schreib mir einfach!

mail@monstabella.de